Fire_3
Fire_5
Fire_8
logofeuerwehr
112
fac
Fire_7
Fire_17

Fire_19

 

zurück

Fire_19 

Fire_19
Fire_19

Einsatzgeschehen vom 13.11.2019

Ein ereignisreicher Tag geht für die Kameraden der Feuerwehr Saalfeld zu Ende. Nachdem die hauptamtlichen Kameraden am Morgen einen Verkehrsunfall am Abzweig Aue am Berg abgearbeitet haben, wurde die Feuerwehr Saalfeld gegen 13 Uhr gemeinsam mit ihren Ortsteilen zu einer B3 "Brennende Lagerhalle" in das Gewerbegebiet "Zum Silberstollen" alarmiert. Die Kameraden erkundeten die Lage unter schwerem Atemschutz und konnten das Feuer rasch bekämpfen. Alle Mitarbeiter des betroffenen Betriebs haben das Gebäude glücklicherweise unverletzt und rechtzeitig verlassen. Gegen 15 Uhr waren alle Kameraden wieder im Gerätehaus.

Gegen 16:30 Uhr gab es einen erneuten Alarm. Die Kameraden wurden in die Kelzstraße alarmiert. Dort hatte sich ein Verkehrsunfall ereignet. Die Einsatzstelle wurde abgesichert und beräumt, sodass die ausgerückten Kameraden gegen 18 Uhr wieder einsatzbereit am Standort waren.

Im Laufe des Tages waren das HLF, beide Tanklöschfahrzeuge, die DLK und der FükW im Einsatz.

75491749_2360151287428835_283248768139132928_o
75429483_2360151667428797_2099223247978496000_o
Fire_3